Seminar zur Existenzgründung (Online / Dresden)

Startendes Flugzeug als Bild für Existenzgründung und selbständig machen

Auf diese Seite findest Du die Inhalte zum Coaching im Online-Existenzgründungsseminar, egal ob Du vor Ort in Dresden oder online teilnimmst. Dein großer Vorteil besteht bei diesem Seminar darin, dass Du eine Einzelberatung erhältst. Es geht also nur um Dich und Deine Idee.

Das Seminar ist in die folgenden, einzeln und frei wählbare Themen-Module unterteilt:

Modul 1 | Eignung / Persönlichkeit

Modul 2 | Konzept, Business- und Finanzplan

Modul 3 | Recht, Steuern & Buchhaltung, Risikomanagement und Datenschutz

Modul 4 | Marketing, Vertrieb, und Homepage

Modul 5* | Besonderheiten für Gastronomen und Hotelies

Modul 6 | Management, Führung und Planung

Modul 7 | Besonderheiten im Online-Business

Das heißt, Du kannst Dir die gewünschten Inhalte aus den einzelnen Modulen selbst zusammenstellen. Für Fragen dazu kannst Du Dir gern einen kostenfreien Termin sichern.

Um meine Hilfe zu diesen Inhalten kostenfrei zu erhalten, benötigst Du den sogenannten Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Mehr dazu findest Du hier

Wenn Du Dich generell für weiter Fördermittel zur Gründung interessierst, kannst Du Dir hier einen Überblick verschaffen.

Modul 1 | Eignungsfeststellung und Unternehmer-Persönlichkeit

 
16UE

Abstimmung

Es kann vorkommen, dass zwischen unserem ersten Gespräch und der Bewilligung 1 bis 2 Wochen vergehen und in dieser Zeit hat sich oft schon einiges geändert, die Idee, die Umstände, das Team. Wir überprüfen daher die Feinabstimmung zu den Inhalten der Maßnahme und justieren gegebenenfalls nach. So stellen wir sicher, dass Du bestmögliche Beratung erhältst.

Hinweis: Eilgenehmigungen sind möglich!

Persönlichkeit

Außerdem werfen wir einen Blick auf Deinen Charaktertyp, Deine Stärken und Schwächen und entwickeln Möglichkeiten zum bestmöglichen Umgang mit ihnen in Deiner Selbstständigkeit. Darüber hinaus erarbeiten wir gemeinsam Deine unternehmerische und private Vision. Abschließend prüfen wir Deine Geschäftsidee und skizzieren Dein Unternehmen in einem Business Modell Canvas. Somit können wir eine erste Einschätzung Deines Vorhabens vornehmen und mögliche Lücken und Hürden identifizieren.

Inhalte

  • Überblick schaffen und Coaching-Inhalte feinabstimmen
  • Analyse Deiner Stärken und Schwächen bezüglich Selbstständigkeit und Unternehmerpersönlichkeit
  • Erarbeitung Deiner Visionen im unternehmerischen und privaten Bereich
  • Prüfung und Einschätzung Deiner Geschäftsidee und ihrer Tragweite

Modul 2 | Konzept, Business- / Finanzplan & fachkundige Stellungnahme

 
40UE

Konzeptoptimierung, Business- / Finanzplan

Indem wir die einzelnen Punkte Deiner Idee genau ausarbeiten und Dein Konzept verfeinern, schaffen wir die Basis für Deinen Businessplan. Danach kannst Du folgende Punkte genau beschreiben:

  • Unternehmensorganisation,
  • Unternehmerlohn, Investitionen, Kapitalbedarf, Kostenplanung,
  • Umsatzplanung, Liquiditätsplanung, Rentabilitätsvorschau

und bist in der Lage, einen aussagekräftigen Business- & Finanzplan zu erstellen.

fachkundiger Stellungnahme

In diesem Modul finalisieren wir Dein Geschäftsmodell. Schritt für Schritt erstellen wir Deinen Businessplan und die dazu passende Finanzplanung. Diese Dokumente werden anschließend geprüft und mit einer fachkundigen Stellungnahme bestätigt, dass Dein Gründungsvorhaben tragfähig ist und der Businessplan inklusive Finanzplanung schlüssig und belastbar ist.

Inhalte

  • Finalisierung des Geschäftskonzeptes
  • Erstellung des Businessplanes
  • Einführung in die Finanzplanung (Kostenplanung, Unternehmerlohn, Investitions- und Kapitalbedarf, Umsatzplanung, Rentabilitätsvorschau, Liquiditätsplanung)
  • Fachkundige Stellungnahme

Modul 3 | Recht, Steuern, Buchhaltung, Risikomanagement

 
32UE

Recht, Steuern

Nachdem Du einen Überblick über die Vor- und Nachteile der möglichen Rechtsformen herhalten hast, erfährst Du außerdem, wie Du Wissen zu steuerlichen Grundlagen.

Buchhaltung

Außerdem betrachten wir, was Du bei der Buchhaltung beachten musst und welche Tools Du nutzen kannst, um sie Dir zu erleichtern.

Versicherungen

Darüber hinaus verschaffe ich Dir einen Überblick zu möglichen Versicherungen und darüber, welche ratsam sind. Dazu zählt auch, wie Du Dich selbst mit Kranken-, Arbeitslosen- und Rentenversicherung absicherst. Außerdem werfen wir einen Blick auf:

Inhalte

  • Kenntnisse zu Wahl und Nutzung der Rechtsform
  • die steuerlichen Grundlagen zu Umsatzsteuer / Gewerbesteuer / Einkommensteuer,
  • Steuerfallen und Steuerbescheide,
  • das Rechnungswesen, die Handels- und steuerrechtliche Buchführung,
  • die Einnahmenüberschuss-Rechnung, Abschreibungen, Preiskalkulation, Kassenbuchführung und Forderungen,
  • Grundlegende Datenschutzstruktur
  • Krisen- und Risikosmanagement.
  • Überblick über Versicherungen
  • Fragen der sozialen Absicherung klären (Kranken-, Arbeitslosen-, Rentenversicherung)

Zusätzlich gibt es eine Einführung in den Datenschutz, also die Rechte der Kunden und Deine Pflichten sowie über relevante Dokumentationen

Modul 4 | Marketing-, Vertrieb und Hompage

 
40UE

Ich unterstütze Dich bei den Grundlagen der Marktbearbeitung sowie deren Instrumente, sodass Du Deine Produkte oder Dienstleistungen später auch optimal verkaufen kannst.

Marketing

Zuerst gibt es eine kleine Einführung zum Zweck und Inhalt des Marketings. Dann zeige ich Dir anhand der Zielgruppen-Analyse wichtige Punkte der Kundenorientierung auf. Dazu arbeiten wir den Kundennutzen gezielt heraus und wie Du ihn kommunizieren kannst. Danach nutzen wir den sogenannten Marketing-Mix, um aus Kundensicht auf Dein Unternehmen zu schauen. Außerdem prüfen wir Deinen Markt und Deinen Wettbewerb genauer.

Vertieb

Du erlernst wichtige Grundlagen zu Themen wie:

  • Vertriebsplanung bzw. Controlling,
  • Kundengespräche,
  • Messeauftritte,
  • Vertrieb mittels LinkedIn / Instagram
  • sowie Kundenbindung

Homepage

Nachdem Du eine Einführung zum Online-Marketing erhalten hast und wir Deiner Ist-Situation erfasst haben, erarbeiten wir gemeinsam sinnvolle Möglichkeiten zur Entwicklung Deiner eigenen Online-Präsenz.

Inhalte

  • Planung des Marketing-Mix und Wettbewerbsbetrachtung
  • Identifikation geeigneter Marketingkanäle (Online und Offline)
  • Zielgruppenbildung und -analyse
  • Grundlagen des Vertriebs inkl. Vertriebsplanung und -controlling
  • Erläuterung des Online-Marketings mit Überblick über sinnvolle Möglichkeiten der Online-Präsenz
  • Social-Media-Marketing
  • Struktur und Inhalt der Website
  • Anlegen relevanter Businessprofile
  • Kenntnisse zur Vermarktung digitaler Produkte

Modul 5* | Besonderheiten der Gastronomie/Hotellerie

 
32UE

Besonderheiten

Dieses Modul entfällt, sofern Deine Gründung nicht in diesen Bereich gehört. D. h. nur wenn Du in der Gastronomie gründest, kannst Du es hinzuwählen. Wir prüfen dann zum Beispiel die Kalkulation Deiner Speisekarte oder ähnliches.

Inhalte

  • Besonderheiten und Rechtsvorschriften in der Gastronomie/Hotellerie
  • Speisekarten-Kalkulation
  • Besonderheiten in der Finanzplanung in der Gastronomie
  • Digitalisierungsmöglichkeiten
  • Besonderheiten des Saisongeschäfts

Modul 6 | Selbstmanagement, Führung und weitere Schritte nach Gründung

 
32UE

Selbstmanagement

Mein Ziel ist es, Dir die grundlegenden Prinzipien eines effektiven Zeit- und Selbstmanagements aufzuzeigen. Somit kannst Du Deine Arbeitsabläufe, Deine Projekte und Dein Wachstum optimal planen und einhalten. D.h. wir ebnen Dir den, um schneller und leichter Prioritäten zu setzen und so Deine Ziele besser zu erreichen. Dabei verknüpfen wir Deine Vision und Mission mit Strategie und Unternehmensführung. Dazu bearbeiten wir auch Themen wie modernes Führungsverhalten und Verhandlungen.

Verhandlungen

Außerdem bereiten wir Dich auf Verhandlungssituationen mit Kunden und Lieferanten vor und vermitteln die Grundlagen einer erfolgreichen Personalführung und -entwicklung.

Schritte nach der Gründung

Abschließend erarbeiten wir einen Fahrplan für die nächsten 12 Monate. Auch strategische Ziele der kommenden Jahre werden Teil diese Planung sein.

Inhalte

  • Prinzipien des Selbst- & Zeitmanagements
  • Verhalten und Taktiken in Verhandlungssituationen
  • Grundlagen der Führungstätigkeit
  • Erarbeitung einer Roadmap für die nächsten 12 Monate

.

Modul 7 | Besonderheiten der Gründung im Online Business

 
32UE

Online Business

Wenn Du eine Gründung im Online-Business planst, können wir vertiefend auf die Besonderheiten dazu eingehen. Dies richtet sich z.B. an alle Coaches, Trainer, virtuelle Assistenten, Online-Shop-Betreiber, Affiliate-Marketer, Network-Marketer, Social-Media-Manager.

Inhalte

  • Digitale Transformation und deren Auswirkungen auf die Arbeitswelt
  • Digitale Tools im Alltag
  • Chancen und Risiken bei der digitalen Gründung
  • Möglichkeiten passives Einkommen zu generieren
  • Besonderheiten bei der Gründung als virtuelle Assistenz, Coach, Trainer oder Berater
  • Besonderheiten bei der Gründung eines Online-Shops
  • Möglichkeiten des Upselling

Wenn Du alle Inhalte gelesen hast, sichere Dir jetzt Dein umfangreiches ONLINE Existenzgründungsseminar aus Dresden mit bis zu 108 Stunden Beratung.

Online-Existenzgründungsseminar planen & beantragen

Startendes Flugzeug als Bild für Existenzgründung und selbständig machen

Wenn Dir die Inhalte gefallen und Du mit Deinem 1:1-Seminar starten möchtest hast Du nun zwei Optionen.

  1. Wenn Du schon einen Gutschein hast, kannst Du ihn mir direkt zusenden und wir klären den weiteren Ablauf.
  2. Du kannst eine Vorlage nutzen und den Gutschein bei der zuständigen Stelle (Agentur für Arbeit ODER Jobcenter) beantragen.

Solltest Du Dir aber nicht sicher sein, wie Du bei der zuständigen Stelle argumentieren musst, vereinbare einen kostenfreien Termin. Ich unterstütze Dich gern darin, die richtigen Gründe zu finden.

Referenz​

Bewertung von Michael, Gründen in der Finanzberatung, Dresden
 

Vielen Dank für die Umsetzung meiner Pläne! Karsten hat mich trotz sehr kurzer Zeit optimal in den Weg in meine Selbstständigkeit begleitet. Die Kommunikation war trotz Corona-Pandemie hervorragend. Neben der „allgemeinen“ Hilfestellungen zum Businessplan und Finanzplan hat er mir wertvolle Tipps zum Thema Mindset und Organisation an die Hand gegeben. Ich kann ihn aus tiefster Überzeugung weiterempfehlen!

Quelle Finanzspzialist Michel Kühn (bei google

stilisierter Flughafen-Tower als Bild für die Beratung durch Start-Up-Lotse zur nachhaltigen Existenzgründung und Unternehmensentwicklung